Betrifft ALLE Arma 3 Server

  • Hallo Zusammen.


    Apex und die neue Map Tanoa stehen vor der Tür und man überlegt sich wie man es am besten anstellt smile.png


    Wir haben uns Grundsätzlich dazu entschlossen einen kompletten Wipe auf allen Servern durchzuführen.
    Dieses hat mehrere Gründe, der wichtigste allerdings ist, dass wir befürchten das durch das neue Exile System (Bankensystem etc) die alte Datenbank nicht mehr kompatible ist und es durch "fummellei" früher oder Später Probleme geben wird.


    Aus den Befürchtungen wurde seid gestern realtität, die Datenbanken werden gecrasht !!


    Auch wird es neue Regeln geben, wie zB generelles Bauverbot in und an Gebäuden. Hier wird es einen Abstand von 350 Meter geben, wieso ein fester Wert ?
    Ganz einfach, es wurde in der Vergangenheit ständig getrickst oder es war nicht zu 100% definiert wo fängt die Stadt an und welche "Rand Gebäude" zählen zur Stadt.


    Also gibt es einen festen Wert von 350 Meter, jede Map ist groß genug und sie bietet für jeden Platz und vorallem gilt diese Regel für jeden Spieler.


    Auch wird es in Zukunft keine Parkplätze mehr geben. Generell gilt innerhalb der Safezonen, der Trader, ist das "Parken länger als 4 Stunden" verboten.
    Heißt wenn sich Fahrzeuge nach einem Restart innerhalb dieser Zonen befindet werden Sie gelöscht.


    Auch sind Fahrzeuge generell in den Basen zu Parken, dafür sind Sie ja da. Ausnahme sind Spieler die keine Base haben und einen Platz suchen.


    Anzahl über Fahrzeuge etc entnehmt dieses bitte der Server Regeln.


    Wir werden auch den Wildbau unterbinden, in Zukunft müssen die Flaggen beim Admin abgeholt werden und dort wird auch direkt Besprochen ob das bauen an der Wunsch Stelle möglich ist. Wenn es Technisch möglich ist wird die Flagge generell aus Exile Verschwinden. Heißt Sie ist nur durch einen Admin zu bekommen.


    Für Stamm VIPler haben wir uns folgende Regelung ausgedacht.


    Jeder Stamm Viplern bekommt 200.000 Potabs und wir Porten euch zum Trader und Ihr könnt euch dort eindecken. Das wars :).
    Auch Ihr wollt ja einen Langzeitspaß haben und für euer "Zeugs" hart Ackern wink.png


    Natürlich bleibt es bei der "Versicherung, Umzugsservice etc" also die alten Regeln für Donatoren bleiben bestehen. Es geht hier nur um den Start nach dem Wipe.


    Die Versicherung bezieht sich Ausschliesslich auf die Fahrzeuge, nicht auf das Geld was Ihr mit euch rumtragt smile.png


    Generell werden wir die Preise anziehen und einige Fahrzeuge werden komplett aus dem Trader Verschwinden, Marid zB, an diesen kommt Ihr nur noch durch Events.
    Heißt bei Events wird es in Zukunft Fahrzeuge als Preis geben etc.

  • Der Test Server ist Online und es läuft Erfolgreich die neue Exile Version. Aktuell total leer und Standart da wir noch auf die neuen Fahrzeuge warten (Apex).


    Vorher hat es keinen Sinn alles umzustellen.


    VG


    PS: IP des Servers: 94.250.222.77:2322 Passwort = testserver

  • Hi Ice.


    Da ich davon ausgehe, dass es noch ein weiteres Update von Exile geben wird. Werden die beiden noch bestehenden Server erstmal mit der alten Version laufen und am 11.07 mache ich alle Server komplett fertig.


    Ich finde die Lösung aktuell nicht besonders toll, aber es geht nicht anders. Ich könnte die Server jetzt schon Updaten und die Spieler fangen an und am 11.07 kommt das nächste Exile Update und alles wieder von vorne :(


    Also habe ich mich dazu entschlossen die Server so zu lassen und wir beginnen am 11.07 komplett bei Null.


    VG

  • Ich finde die Lösung mit dem 11.7. sinnvoll sehr vernünftig und stimme dem voll zu. :thumbup:
    Wenn ich es richtig verstehe werde ich das neue DLC benötigen nach dem Update für die Map Tanao, damit tue ich mich noch ein wenig schwer, weil wieder mindestens 25 Euronen anfallen. :thumbdown:
    Leider ist es die bisher schwärzesten Woche als Gamer, Montag 2 x einen Strider HMG durch KI auf Chernarus weggeschossen, leider selbst schuld, war zu leichtsinnig. Komme gestern von Dienstreise will wieder Kohle machen und was erlebe ich, Map Cherna weg, bin sehr traurig. Wäre nicht so schlimm, aber genau diese Map hat mit zum „Renter Treff“ gebracht. Nach 1600 Stunden Dayz Laufsimulator suchte ich eine erwachsene nette Gemeinschaft, aber das Leben geht weiter :whistling:

  • Hi Taurus.


    Ja das DLC wird für Tanoa benötigt und ich denke es ist jeden Cent wert. Die neue Map sieht echt schick aus und ich denke auch das fast alle Server weniger bespielt werden als der Neue.


    Ich sagte ja Cherna ist erstmal abgeschaltet und mir viel die Entscheidung auch nicht leicht aber bei der Last aktuell verträgt der Root keinen Zusätzlichen Server und ich muss das gesamte im Auge behalten. Lieber bissle Luft und die Server laufen stabil als an der Grenze fahren und schlechte Performance. Es gab eine Umfrage und auch die Member sehen es so Cherna ist aktuell nicht mehr so beliebt wie zB Napf. Aber das ändert ja nichts an der Comm. Wir sind immer noch die gleichen es ändert sich ja nur die Map :).


    Mal sehen vielleicht ist der Hyp ja auch schnell vorbei und Cherna kommt wieder. Mal sehen. VG Marco

  • Hi Gotteshand,


    war nur ein Momente der Überraschung bei mir, Entschuligungen sind da nicht notwendig, Deine Entscheidung ist ohne zweifel die richtige gewesen. Was als erstes zählt ist die super
    COMMUNITY im Rentner Treff. Habe mir ebend schon mal das DLC vorab gesichert, dann mal auf zu neuen Ufern.


    VG Andreas

  • Hallo liebe Mitrentner,


    bin durch einen Beitrag von Canis Majoris aufmerksam geworden, noch einmal die neuen Regeln nach dem Update genau durchzulesen und bin mir jetzt nicht mehr so sicher wie dieser Punkt wie zitiert zu bewerten ist.

    Auch sind Fahrzeuge generell in den Basen zu Parken, dafür sind Sie ja da. Ausnahme sind Spieler die keine Base haben und einen Platz suchen.

    Da ich ein bischen ein alter grauer Wolf bin der gern ungebunden durch die Lande (Map) zieht, ohne festen Platz, wie auch Canis Majoris, sah ich mich als Spieler ohne Base mit der Ausnahme das mein Fahrzeug frei igendwo steht, von mir aus auch immer am selben Ort. Bin gern ungebunden und bewundere immer wieder die Rentner mit den super geilen Bases. Die Ungebundenheit bezieht sich auf die Map, nicht auf die Community, denn mir gefällt es sehr im Rentner Treff und ich fühle mich hier sehr wohl. Will mich auch für die bisherige freundliche und augebliklichen Hilfen aller Admins bedanken. Mit einer Base hätte ich mich sehr schwer, weil ich müßte alles erst lernen und meine Geduld, da steh ich mir selbst im weg. Real life ist das natürlich anders.
    Würde mich über eine noch einmal genaue Definition der Regelung, nur für mich der schwer vom Kapee ist, freuen.


    VG Andreas

  • Das Problem ist halt, dass "wild" geparkte Fahrzeuge keinem Spieler zugeordnet werden können. Aber folgender Vorschlag: Stell doch einfach irgendwo deine Flagge auf und parke dann dort dein Fahrzeug. Bauen musst du ja nicht zwangsläufig :) Alternativ finden sich bestimmt auch Spieler, bei denen du dein Fahrzeug gerne unterstellen kannst. Ich selbst hab eigentlich immer irgendwo Platz. Also alles halb so wild.

  • Marco wenn du schon an rumbasteln bist...
    Kleiner Vorschlag:
    Könnte man als Startgear auch das Nachtsichtgerät mit dabei haben ?
    Z.b. auf Napf ist das nicht der Fall...wenn man da hops geht und neuspawnen muss und das im dunkeln, iss nicht der Hit im dunkeln rum zu eiern ;)
    Ja ich weiß man könnte die Gamma dann hochdrehen usw.
    Aber mit dem Nachtsichtgerät ist das einfacher... ;)
    Würde mich freuen wenn du das machen würdest...