HOWTO: "Abbauen" eines Solar-Turms OHNE Admin!

  • Nachdem ich, viel, viel viel, v.... ... .. . ärger mit siche um 90° drehenden objekten nach einem Server-Neustart hatte und ich den Admins nicht länger auf den s... erm nerv gehen wollte, habe ich mich mal dran gemacht und nach einer möglichkeit gesucht die Solar-Türme selber zu entfernen.


    Und es geht!
    Hier mal ein kleines schnelles Video dazu:



    Man muss sich genau auf diesen punkt stellen wie im Video (Kleine schritte aus der Ecke raus bis das Leiter-Klettern symbol verschwindet. Und vergeßt nicht 2 Holz/Stein böden mitzunehmen. 1 Boden sollte man wie im Video direkt unter dem boden auf dem man steht setzen. Dies hat 2 gründe:
    1. Man fällt nich wie ein stein und stirbt und 2. Man kann den abgebauten Solar-Turm dann auch aufsammeln ;)
    Den 2. Boden kann man dann nutzen um wieder auf Mutter Erde zu kommen, frei nach dem "Boden bewegen, etwas tiefer platzieren als den wo man drauf steht, bauen, drauf hopsen, den boden auf dem man stand bewegen, etwas tiefer platzieren als dem auf dem man jetzt steht u.s.w. - Ich denke das prinzip sollte klar sein ^^


    Wenn jemand dabei Hilfe braucht einfach bescheid sagen ich kann es dann im Spiel noch einmal erläutern.


    Dies sollte auch unsere Admins entlasten da sie nicht mehr jeden Solar-Turm manuell löschen müssen der mal wieder umplaziert/abgebaut werden soll (Bei Umzug einer Spieler-Base z.B.)


    Moo,
    Otter

  • das mit der Platte stimmt....aber warum machst du das nicht unten am Eingang ? ich hatte das selbe Problem mit meinem Kampfturm,Betonplatte an richtiger Stelle in Verbindung bringen mit Turm--drauf stellen--abbauen !! ohne Platte geht nicht(zumindest nicht die größeren Sachen !!


    halodria........ :P

    Satzzeichen retten Leben. "Wir essen jetzt Opa!"




    Wer glaubt, dass Waffen töten, glaubt auch, dass Bleistifte Rechtschreibfehler machen.