[Vorschläge?] Epic Islands Update

  • Wie vielleicht der ein oder andere schon mitbekommen hat, überlege ich meine Epic Islands Map komplett zu überarbeiten, dafür will ich von euch aber noch wissen, wie die Biome aufgeteilt werden sollen:


    Ladet euch dieses Bild runter und malt es mit diesen 5 Farben an:

    Gelb = Wüste

    Grün = Grasland

    Weiß = Schnee

    Blau = Dschungel

    Rot = Redwood

    Am einfachsten ist es einfach die gewünschte Farbe zu wählen und dann mit dem Farbeimer auf die "weißen Flächen" klicken (bei Schnee braucht ihr natürlich nichts machen).

    Ihr dürft die Map natürlich auch detailierter anmalen, machts wie ihr wollt (das Schwarz sollte unberührt belassen werden, da Wasser)^^

    Hier ein Beispiel der aktuellen Map (Wie ihr unschwer erkennen könnt, ist es ein bisschen bunt, was ich aber mit eurer Hilfe ändern möchte)

    Es wäre schön, wenn ihr den bisherigen Vorschlägen nen Daumen hoch/runter geben könntet, damit ich nicht auch noch eine Umfrage starten muss...

    Damit keiner sagen kann, dass es zu viel Arbeit ist, hab ich kurz mal in 5 Minuten, 3 Vorschläge erstellt, welche in den nächsten 3 Antworten zu sehen sind (vorausgesetzt es gibt keine Zeitsperre für Antworten und keiner ist schneller als ich).

  • Hi.


    Ich finde es cool das Du Dich wieder um Deine Karte kümmern willst. In der Vergangenheit haben wir sehr viele Maps gespielt und alle waren nicht so der Brüller.


    @ARK Spieler beteiligt euch hier, so nah kommt Ihr keinem Entwickler mehr ;) und könnt "eure" Map mit beeinflussen ;)


    Viele Grüße


    @Killer lass Dich doch auch mal im TS blicken es sind dort immer ARK Spieler anwesend. Kann Dir zur Not auch einen eigenen TS Channel anbieten wo Du Deine ruhe hast.


    Kann Dir auch einen ARK Server Hosten wenn Du einen brauchen solltest

  • Naja, wieder um meine Map kümmern ist vielleicht ein bisschen falsch gesagt, weil an der aktuellen wird nichts mehr gemacht, vielmehr wird die aktuelle genommen, vergrößert, anders angemalt, bisschen umgestaltet (mehr Berge für hoffentlich bessere Performance wegen geringerer Sichtweite) und nur offizielle Spawns benutzt, wegen Annunaki und dem ganzen andern Scheiss der die Spawnpunkte ändert (ja, ich bin kein großer Fan von den magischen Viechern die alle leuchten).

    Danach wird die Map als neue Map veröffentlicht, so dass die jetzige weiter bespielt werden kann.


    Ich kann aber nicht versprechen, dass es in absehbarer Zeit was wird, da es doch bisschen mehr Arbeit ist, als es sich anhört, da wegen der Größenänderung eigentlich komplett alles neu gemacht werden muss...

    Außerdem arbeite ich ja auch noch an meinem eigenen Game, welches du nicht spielen willst, weil es keine reale Grafik bietet (tut Ark oder 7DTD aber auch nicht wirklich)^^


    Mit TS wirds nix, weil ich meine Ruhe haben will, was mir ein TS wo immer alle durcheinander quatschen, nicht wirklich bietet...


    Schöne Grüße


    PS: Wenn du willst, dass andere Spieler sich hier beteiligen, wie wärs wenn du dann mal einen Map-Vorschlag als "gutes Vorbild" machst?

    Oder druck es aus und drück deinen Kindern die 5 Farben in die Hand und lass sie rum kritzeln, wobei es dann am Ende höchstwahrscheinlich auch wieder darauf hinaus läuft, dass Schnee neben der Wüste liegt, was viele Spieler nicht wollen (wenn es überhaupt noch Schnee gibt, da man weiß ja nicht wirklich gut malen kann, hehe)^^

  • An sich finde ich es schon eine gute Idee, Lava auf einer kompletten Insel zu machen, statt in ein anderes Biome einzubauen, wie es derzeit ist.

    Aber wieso gerade auf der Insel, welche jetzt schon einen riesigen Fluss hat und somit perfekt für Redwood oder Jungle geeignet wäre?

    Keine Kritik, nur eine Frage^^

  • An sich finde ich es schon eine gute Idee, Lava auf einer kompletten Insel zu machen, statt in ein anderes Biome einzubauen, wie es derzeit ist.

    Aber wieso gerade auf der Insel, welche jetzt schon einen riesigen Fluss hat und somit perfekt für Redwood oder Jungle geeignet wäre?

    Keine Kritik, nur eine Frage^^

    Also ich finde es von der Aufteilung her besser.Wirkt für mich irgendwie harmonischer.Dachte auch an die Spieler den die wollen ja auch irgendwo ihre Basen bauen und dafür braucht man auch etwas Platz ;) Freiwillig geht keiner in den Jungle oder Redwood um da ne Base zu bauen :)

  • Ok, das heißt also, viele Bäume sind scheisse, an den Viechern kanns ja nicht liegen, da Lava auch böse Tiere haben kann und bei der jetzigen Version von meiner Map hab ich im Jungle weniger Probleme, als im Schnee^^

    Wäre interessant zu wissen, vielleicht mach ich dann einfach überhaupt keine Bäume rein, hehe (spart auf jeden Fall viel Zeit)