Mein Lieblings-ARK

  • Schaut euch mal "rare sightings" an. Da gibt es dann, je nach Einstellung eine Bestimmte Anzahl "Special Tiere" die im Level über der Map liegen. (kann man einstellen)


    z.Bsp. Ragna Mit max Lvl 150 Wildlife und Sightings bis max Level 180. Da gibt es dann vielleicht ein bißchen Wettbewerb oder Teamwork für die seltenen Tiere. Die können übrigens normal getamed und weitergezüchtet werden.


    Grüße Hydro


    PS. wir halt nur im Cluster blöd, wenn du die "Supertiere" Level 600 von der Insdel mit nach Ragna nimmst. :(

  • Hi,


    ich dachte mir ich schreibe hier mal meine/unsere Einstellungen

    zu der Lieblingsark auf:


    Map Ragnarok


    Spielerschaden 1.0

    Xp-Multiplikator 1.5

    Zähmen 2.0

    wilddinofoodDrain 2.0

    playerharvest 0.7

    dinoharvest 2.0

    Fadenkreuz an

    Flyer Carry an


    Mods:

    S+

    rare Sightings (Levelrange 150-180, nur reitbare Landtiere, max 15 gleichzeitig)

    Holgi's Stackmod (2500er Stacks, und 50% Gewicht)

    --------------------------------optional----------------------------------

    plattforms +

    Upgrade station

    Biome tribes (find ich als Idee nicht schlecht :) )


    Grüße Hydro


    PS: hätte da nämlich jemanden der gerne Bosskämpfe und Höhlen macht und ich bin da leider nicht der Typ für. (eher der Baumeister.)


    PPS: Habe noch etwas vergessen. Ein Mod wäre auch der "Anti Theft"-Mod 1025614129.

    Die Ichtiornis und Pegastomax gehen einen schon so auf den S..., ohne dass sie einem dauern das Inventar leerklauen. :D

  • Hi,

    mein Lieblings-ARK ist derzeit die aktuell laufende Island-Version. Danke für den tollen Server,gefällt mir eigentlich sehr gut.

    Hätte da nur ein paar Fragen; weis leider nicht ob ich dafür hier richtig bin; kannst mich aber einfach verschieben.

    Und zwar wüsste ich / wir gern ob der Server permanent ist.

    Außerdem möchte ich fragen ob die Paarungsbereitschaft gesenkt werden kann, das dauert schlappe 7 Tage bei meinem Paras gerade; vielleicht reichen da auch 12 oder 24h; so wie es aktuell ist, kann ich später auf keinen Fall sinnvoll züchten.

    Dann wäre auch noch schön, wenn die Zerfallszeit nicht so kurz wäre, sodass man mehr Zeit hat seine Leiche und die seiner gefallenen Dinos zu bergen, vielleicht 1h. Und der Zerfall von Nahrung, speziell Honig, könnte etwas größzügiger bemessen sein.

    Einige Dinge aus S+ lassen sich außerdem nicht benutzen da man zum Beispiel keinen Treibstoff für den S+ Colector herstellen kann; man kann auch kein Salz herstellen, oder Lehm, was sehr Schade ist da es auch recht gut aussieht und die Craftingliste doch um einiges erweitert.

    Außerdem fehlt mir ein Mod wie SuperSpyGlass oder ähnliches, der mir zu allen Tieren, besonders zu den schwierigen, die Namen und Level und dazugehörigen Lebenspunkte anzeigt. Davon würde Spiel nicht unbedingt leichter aber man müsste nicht immer so blindlings in den Kampf mit den Unbekannten Dinos stürzen ;)

    Da ich gerade beim Aufbau einer Basis bin, ist mir noch aufgefallen das man relativ viel Zeit damit verbringen muss Rohstoffe zu sammeln, die eingestellen Grundwerte sagen mir schon sehr zu,jedoch wärs toll, wenn man mehr tragen könnte um das ganze noch ein bisschen zu beschleunigen, wir haben da ingame schon 1-2 mal über einen stacking mod gesprochen; habs zwar grad nicht gefunden aber der würde allgemein auch schon helfen; vielleicht auch inklusive einer klitzekleinen gewichtsverleichterung :)

    Und ich persönlich mag den Mod von Joan; ich weis leider nicht genau wie er heißt; er hilft beim aufsammeln von Kot und der Herstellung von DÜnger und außerdem erleichtert er die Zucht, speziell wo gebrütet werden muss.

    Das wars auch schon erstmal, ich finde den Server so wie er ist schön gemacht, ich mag die Farben und die Herrausforderung, aber hier und da ist es etwas schwierig auch mit einigem Aufwand erstmal richtig Fuß zu fassen. Trotzdem: weiter so

  • Und ich persönlich mag den Mod von Joan; ich weis leider nicht genau wie er heißt; er hilft beim aufsammeln von Kot und der Herstellung von DÜnger und außerdem erleichtert er die Zucht, speziell wo gebrütet werden muss.

    Hi BBB,


    dazu gibt es auch etwas im S+ etwas. glaube die haben auch nen collector (zum Sammeln) nen Farmer und Gardener.

    musst du mal schauen.


    Das mit dem Lehm und salz und so hatte ich im anderen Thread schon geschrieben. ist halt nicht möglich da die SE-Engramms auf der insel deaktiviert sind. ein kleiner Mod und schon aktiv. :D


    grüße Hydro

  • Der Farmer und der Gardener sind schon toll, jedoch haste ohne das automatische Kot - und Eiersammeln schon einige Nachteile in der Landwirtschaft, beim Kochen, zähmen und züchten. Kannste mit viel Aufwand teilweise kompensieren aber das sind sachen die dich vom spielen eigentlich abhalten und dich ins grinden und langweilige Arbeit zwingen,das trübt mE den Spielspaß auf Dauer.

  • Der Farmer und der Gardener sind schon toll, jedoch haste ohne das automatische Kot - und Eiersammeln schon einige Nachteile in der Landwirtschaft, beim Kochen, zähmen und züchten. Kannste mit viel Aufwand teilweise kompensieren aber das sind sachen die dich vom spielen eigentlich abhalten und dich ins grinden und langweilige Arbeit zwingen,das trübt mE den Spielspaß auf Dauer.

    Jop ich weiß nur Automatik Ark scheint nimmer zu laufen und ich kenne keine Alternative dafür.


    Eier Sammler gibs den noch = https://steamcommunity.com/sha…?id=554678442&searchtext=


    Aber 2017 also eigentlich zu alt weil er zu 100% nicht alle Sammelt

  • Automatik Ark ist doch "fast" aktuell.

    Haben es zur Zeit laufen.


    Schau mal "Automated Ark 2.151" ist vom Mai 2018.

    https://steamcommunity.com/sha…filedetails/?id=812655342

    Problem finde ich hier nur, dass es sich massiv mit S+ bei den Helferlein überschneidet.


    BBB : bei S+ gibt es den "item Collector"

    siehe Beschreibung Mod:


    Item Collector will collect poop, un-fertilized eggs, snail paste & pearls from Phoenixes, will also distribute poop to nearby compost bins & dung beetles


  • Nö. :D
    Hatten es in der Vergangenheit laufen und wieder drauf gemacht.


    Haben zur Zeit keine Probleme.

    Naja sie neue "verschlimmbesserte" Sortierfunktion benötigt extreme Eingewöhnung, aber inzwischen funktioniert auch das. ;)


    Die Sachen (kompostbin, fertilizersilo, eggcrate, ect) funktionieren bei uns.

  • Jop ich weiß nur Automatik Ark scheint nimmer zu laufen und ich kenne keine Alternative dafür.


    Eier Sammler gibs den noch = https://steamcommunity.com/sha…?id=554678442&searchtext=


    Aber 2017 also eigentlich zu alt weil er zu 100% nicht alle Sammelt

    Ich kenne Automatik Ark nicht aber ich meinte auch https://steamcommunity.com/sha…filedetails/?id=554678442

    natürlich gibts da auch was bei S+ , das funktioniert aber nur wenn man die SE Engramme benutzen kann

    Kannst dir diesen kleinen aber feinen Mod ja mal ansehen, der bringt außer dem Kot und Eiersammeln eben auch noch eine praktische Brüthilfe

  • hi BBB,


    den hatte ich auch schon einmal. :D


    Wie gesagt diese Funktionen sind im Automated Ark (auf jeden Fall) und im S+(da kenn ich mich nicht so aus) auch enthalten.


    Automated hat auch nen Egg-collector und nen Brüter

    Bei s+ gibt's sogar ne Nanny, die sogar die Babys füttert. (nur claimen tut sie sie nicht!) ;)

  • Wir haben zur Zeit auch beide Mods (s+ & Automated Ark) laufen.

    Habe nur manuel die S+ engrams deaktiviert (also wo überschneidungen sind -> eggcollector, compostbin ect.).

    spielen halt nur zu zweit. bei mehreren Spielern kann man das vielleicht sogar offen lassen. (wahlfreiheit)


    habe gesehen, dass man die Original-Engrams durch die S+ überschreiben kann.

    (es werden also nur noch die S+ gelernt und angezeigt.)

    Das würde ich, aus Übersichtsgründen empfehlen.


    Gruß hydro


    PS: bin neidisch. ;) bei dem wetter zwei tage frei.

  • Der aber nur mit Propellant läuft den man nur auf SE erforschen kann