Posts by Jimmi

    Hallo Spielegemeinde, hier eine kleine Information für euch:


    Da der Release der Alpha 10 schon in wenigen Wochen sein wird, wird hinter den Kulissen schon fleißig am neuen Szenario für die Alpha 10 gearbeitet. Unsere Bestrebungen sind, dass wir das Szenario besser an die reale Welt anpassen wollen und dass wir das Handelssystem mehr beleben wollen.


    Leider sind uns auch hier wieder Grenzen gesetzt. Wir hatten gehofft, dass wir endlich mehrere Sonnensysteme bekommen werden, aber es wird wohl wieder auf ein einziges Sonnensystem heraus laufen.


    Falls ihr irgendwelche Wünsche oder Anregungen für das neue Szenario habt, so schreibt es uns bitte in die Kommentare.


    Gruß

    Euer Admin Team

    Hallo Spielegemeinde.


    Soeben haben wir den Alpha 10 Experimental Server aufgesetzt mit unserem Alpha 9 Szenario.


    Bitte beachtet, dass dies ein experimentaler Server ist und jeden Tag kann ein komplett Wipe kommen!!!


    Trotzdem wünschen wir euch viel Spaß auf dem Exp. Server.


    Gruß

    euer Admin Team

    Achtung! Am 18.05.2019 wird Arengu komplett gewiped, da die Drohnenbasis mal wieder nicht funktioniert. Und Uskryne wird gewiped, damit dort die alten Autominer verschwinden!


    Bitte meldet euch bei mir, welche Strukturen ihr behalten wollt. 3-4 Strukturen pro Spieler dürft ihr behalten!


    Gruß

    Jimmi

    https://steamcommunity.com/gam…etail/1602629624680207604


    Update: Mai 7, 2019 - Fixed local coop

    Changelog: Alpha 9.7.1 (Build 2321)

    - Fixed: Local Coop: Cannot connect via Friends tab in Server Browser

    - Fixed: Large PDA window was shown when starting local coop

    - Fixed: Logistics window exploit

    - Fixed: Blueprint save data in MP (now BP spawns without any ammo)

    =============

    Hi Galactic Survivalists!

    We just released a new update with Unity 2018.3 on the public branch. For this update, we switched the network protocol back to RakNet since UNET could not handle the network traffic on busy servers. We had to do some extensive internal refactoring to ensure that RakNet is working with Unity 2018.3.

    Please let us know if you experience any problems.

    Changelog: Alpha 9.7 (Build 2319)

    Changes:

    - Switched network protocol back to RakNet

    - Internal refactoring to make sure RakNet is compatible with Unity 2018.3

    - Optimized RakNet protocol (now sending packages with different priorities)

    - Updated EAH Tool: https://empyriononline.com/threads/tool-emp-admin-helper-eah-free-v1-45-x.5771/page-54#post-305591

    Bug Fixes:

    - Fixed: Set Anti Grief distance only if RegenAfter is set for a POI

    - Fixed: Several internal exceptions


    Update:


    Das Wiederherstellen der Strukturen ist nicht mehr möglich, da alles zu verbugt ist!!!! Habe eben verschiedene Strukturen wieder nach Meratinu porten wollen, das hat leider nicht geklappt.


    Somit wurden sämtliche Strukturen jetzt aus unserem System gelöscht.


    Denkt immer daran, es ist schließlich noch eine Alpha und kein fertiges Spiel.


    Gruß

    Jimmi

    So, der Verursacher wurde gefunden. Es wurde mit der entsprechenden Fraktion geredet und sie geloben Besserung. Ich denke, dass bis auf die Fraktion TnT alle ihre Schiffe/Basen wieder bekommen könnten, wenn sie sich an mich wenden per Ticket. Aber das ist nicht zu 100% sicher!


    Das Problem wurde verursacht, weil ein Fraktion über 40 Strukturen auf einem Haufen hatte und dann die Engine nicht mehr wollte. Daher habe ich jetzt das Maximum der Strukturen auf allen Spielfeldern auf 150 begrenzt.


    Dazu zählen auch alle POI's auf dem Spielfeld, d.h. es bleiben somit ca. 60-70 Struktuen übrig, die von den Spielern erstellt werden können.


    Denkt immer daran, dass es immer noch nur eine Alpha ist und noch lange kein fertiges Spiel! Daher sollten verbale Angriffe gegen einen Admin doch tunlichst nichts hier zu suchen haben!!!



    Gruß

    Jimmi



    p.s. Noch so eine Entgleisung und die ganze Fraktion wird gebannt!

    So, erledigt.


    Meratinu musste leider komplett gewiped werden, da es nicht mehr betretbar war.


    Falls wer Basen/Schiffe verloren hat, der kann sich bitte bei mir per Ticket melden. Die Schiffe stehen jetzt auf einem anderen Planeten, wo nur die Mods/Admins drann kommen


    Gruß

    Jimmi

    Hallo.

    Es gabe einen Rollback zurück auf 9.6. Im Moment scheinen sie Probleme mit dem Netzwerkprotokoll zu haben:


    Update: April 23, 2019

    We are really sorry, but we had to temporarily revert back to Unity 2018.1 (Alpha 9.6 - Build 2307) since UNET causes some problems that we need to address first. Your save games should be fully compatible with Alpha 9.6.

    Alpha 9.7 (Build 2316) will stay on the EXPERIMENTAL branch.


    Hallo Spielegemeinde.


    Wir suchen ab sofort wieder neue Moderatoren für unseren Empyrion Server.


    Was wir suchen:

    • du solltest dich auskennen mit den Konsolenbefehlen
    • höfliches und nettes Erscheinungsbild ist ein Muss
    • Eigeninitiative wäre sehr wünschenswert.
    • eigenen Ideen haben, wie z.b. neue Events, Veränderungen im Szenario, POI Erstellung etc.


    Was wir verlangen:

    • TS-Pflicht, wenn ihr online seit
    • mind. einmal am Tag ins Forum schauen, ob es was Neues gibt
    • Verlässlichkeit
    • Teamwork


    Was wir bieten:

    • nette Admins und unterhaltsamme Gespräche
    • 100%igen Handlungsfreiraum für den Eventplaneten
    • Mittarbeit und Eigengestalltung am Szenario


    Jedem der sich bei uns bewirb sollte klar sein, dass wir keine Heiopeis suchen sonder ernsthafte Mitglieder, die auch nach einem Monat noch den Support leisten und sich nicht verdrücken wenn ihnen das Spiel keinen Spaß mehr macht!


    Bewerbungen bitte bei Jimmi oder Gotteshand per Konversation, direkt hier im Thread oder im TS. Anschließend gibts ein nettes Gespräch im TS.


    Gruß

    Jimmi

    So, die Struktur ist gelöscht.


    Die Chat-Bot Befehle funktionieren wieder wie gewohnt.


    Vielen Dank für dein Feedback, aber bitte benutze demnächst unser Ticketsystem (siehe oben) für Probleme mit dem Server. Danke.


    Gruß

    Jimmi

    Hallo.


    Ich hab keine Ahnung, was die Entwickler für Probleme mit dem Update haben. Aber jetzt haben sie das Update zum 3. mal wieder zurück auf die Version 9.5.0 gepatcht.


    Ich hab die Nase jetzt voll und für mich steht fest, dass ich den Server frühestens Morgen wieder einmal upgraden werde und auch nur dann, wenn in den Patchnotes tatsächlich steht, dass der Jojo-Effekt nun beendet ist und sie alle Fehler behoben habe!!!! Daher wenn ihr auf den Server wollt, dann schaltet das automatische Upgrade des Spiels in Steam aus und ihr könnt ganz in Ruhe auf die Version 9.5.0 joinen.


    Falls ihr es dennoch schon herunter geladen habt, dann schaut euch diesen Link an: https://steamcommunity.com/sha…iledetails/?id=1086279994


    Ich habe die Informationen für euch schon einmal zusammen gesucht und die Eingabezeile in der Konsole in Steam für die richtige Version muss lauten:


    download_depot 383120 383121 8727629623710432688


    Jetzt noch die Dateien des Depots über die Spieledateien kopieren und das Updaten des Spiels verhindern. Und schon könnt ihr auf unseren Server joinen. Hoffen wir mal, dass sie das Problem möglichst bald in den Griff bekommen werden!


    Gruß

    Jimmi

    So, die Abstimmund ist nun vorbei.


    Die Einstellungen werden nun folgendermaßen geändert:


    • Autominer sind überall erlaubt, wie vorher
    • die Erze werden nun jeden Freitag Morgen, 6:00 Uhr, automatisch gewiped
    • durch den Wipe der Erze werden abhanden gekommene Autominer nicht mehr ersetzt.
    • das Abbauen der Erze ist überall erlaubt, auch wenn ein Autominer darauf steht.
    • Erze dürfen überall komplett abgebaut werden!


    Das Regelwerk wird von mir dahin gehend geändert.


    Gruß

    Jimmi

    Hallo Spielegemeinde.


    Hier noch mal einige erklärende Worte von meiner Seite aus.


    Wir haben vor, die Autominer auf den normalen Planeten zu verbieten, weil wir dann jeden Tag oder einmal die Woche auf allen Planeten die Erze automatisch ersetzen könnten. Dies würde uns das Leben als Admins erleichtern und es wären trotzdem sehr viele Ressourcen vorhanden.


    Da bei jedem Erzwipe auch die dort platzierten Autominer verschwinden, wäre das Problem bzgl. "Meine Autominer sind weg" auch vom Tisch! Auch wäre das Problem vom Tisch, dass immer wieder Autominern die Ressourcen abgefarmt werden vom Tisch.


    Mir kommt da gerade eine Idee. Ich werde die Abstimmung oben um einen Punkt erweitern, d.h. Autominer sind nicht grundsätzlich verboten, jedoch aufstellen auf eigene Gefahr und werden bei Verlust nicht ersetzt.


    Die Autominer sind in jedem Fall sicher auf dem Autominerplaneten.


    Gruß

    Jimmi

    Guten Morgen Luzillus.


    Tja, das Problem mit den ausbleibenden Drohnenangriffen plagt uns schon seit jeher. Das Einzigste was wir machen können, damit diese wieder funktionieren ist, dass wir den Planeten komplett wipen. Auf gut Deutsch bedeutet das, dass dann alles weg ist.


    Habt ihr denn die Drohnenbasis angegriffen? Oder wurde denn die Drohnenbasis von einem Mitspieler auf Voina schon zerstört?


    Gruß

    Jimmi

    Hallo an alle.


    Wie ihr ja in den Updatenews mitbekommen habt, arbeitet Eleon STudios schon an den Neuerungen für die Alpha 10. Das wird noch ein wenig dauern, wir schätzen 3 Monate maximal.


    Mit dem einhergehend ist auch gleichzeitig von unserer Seite aus eine kleine Überarbeitung des Szenarios vorgesehen und ein Wipe zu dem Veröffentlichungstermin wird angesetzt.


    Hier die Patchnotes zu der Heutigen Veröffentlichung:

    https://steamcommunity.com/gam…etail/1795152804515163334


    Grüße

    Euer Adminteam

    Hi. Den einzigsten Lösungsansatz den wir haben ist, dass wir das Playfield wipen. Alles Andere haben wir leider schon vergeblich versucht.