Posts by oidaMo

    Servus beinand,

    vor Wochen hieß es, an der DLC-Map Weferlingen würde bereits geschraubt werden. Nun wurde das DLC bereits upgedatet und ich frage mich und Euch Handwerker, gibt`s bereits nen Bauantrag oder sogar nen Bauplan oder irgend eine Form der Bearbeitung?

    Bildlich gesprochen, hier direkter: Hat sich irgendjemand schon mal mit der Umsetzung der Map auf Exile beschäftigt oder eingestellt oder weggeschmissen oder bis kurz vor die Fertigstellung gebracht?

    Ich frag ja nur nach, weil das Thema offensichtich eben KEINS ist hier im Forum

    Ich hoffe, ich hab da keinen Wurm reingebracht:

    Der eigentliche Post hier wurde von mir gestartet mit der Bitte um das Einsetzen eines Australienservers im Austausch für den Roscheserver.

    Später kam die Sprache im Australien-Chat auf die Map Weferlingen aus dem neuen DLC. Und diese Map gefiel mir deutlich besser als Australien, das ich ja schon kannte aus der guten alten Zeit.

    Wenn ichs richtig verstanden habe, ist Daddel jetzt an der Umsetzung von rentnertypischen Exile-Files auf der Weferlingen-Map.

    Somit fiel Australien also der neuen Map zum Opfer.

    Ich hoff, die Klarheiten sind soweit verwurschtelt, dass jetzt aktuell die Weferlingen der Favorit ist.

    Sollte ich mich getäuscht haben, bitte ichs zu entschuldigen---> das Alter halt

    Ich für meinen Teil rede non Weferlingen, der Map des neuen kostenpflichtigen DLCs. Hab meine Posts einfach an das Thema drangehängt. Ich hab das DLC, weil ichs ausprobieren wollte, kauf mir auch Schokolade in diesem Wert pro Monat, die ist dann weg ( bzw. auf meinen Hüften, anyway) , hat mich einfach interessiert und interessiert mich immer noch.

    Will keinem vorschreiben, was er mit seiner Zeit oder seinem Geld so treibt, fänds nur toll, wenn wir so einen Server hätten, weil ich die Map usw toll finde und ungern auf fremden Servern spiele.

    Rosche war n guter Entwurf, aber wohl zu weit weg von den Szenarien, die gern gespielt werden.

    Mir gefällts hier super bei den Rentnern und ich werd auch nicht stiften gehen, wenns nix wird mit der Map. War nur n Gedanke8)

    Servus Leute,

    bin n bisserl Fremdgegangen in letzter Zeit, und zwar auf der DLC-Map Weferlingen.

    Meine persönliche Meinung darüber ist : extrem groß, komplett andersartige Landschaft und Häuser usw, also nix aus der Arma-Kiste, nicht ganz so flach wie Rosche und extrem deutlich DEUTSCH. Wie schon beschrieben, gelbe Telefonhäuschen, Briefkästen, Beschilderung halt wie bei mir daheim, eben deutsch. Man fühlt sich sofort heimisch, besser gemacht als die anderen deutschen Maps, Taunus, Rosche, usw.

    Daher meine Anfrage:

    Gibts noch mehr Rentner, die mal so 20,00€ ausgeben würden und diese Map bespielen möchten?

    Gibts n Chef oder Admins oder andere findige Leutchen, die sich da dransetzen würden und diesen Server erstellen würden?

    Sollte das so sein, könnte mal n Admin ne Umfrage starten? Würde nämlich vielleicht für a bisserl Klarheit sorgen.

    Ich für meinen Teil bin begeistert von der Map mit den deutschen Autos und so weiter und so fort.

    Für das Geld bekommt man nach meiner Meinung eine super gelungene Performance und einen Spielgenuss, der mir extrem zusagt.

    Suuper begeistert wäre ich bei einer Map Weferlingen mit den Einstellungen wie NAPF, die bislang gelungenste Einstellung eines Rentner-Servers.

    Natürlich ist der ganze Post meine eigene persönliche Meinung, denke aber, es werden sich noch mehr Rentner finden, die sich anstecken ließen.

    Kurze Rede, .....: ich bitte um die Aufstellung eines neuen Arma 3 Servers Meferlingen mit den Einstellungen des Napfservers, wenn möglich

    Nett gemacht, sehr kleinteilverliebt. Gelbe Telefonhäuschen und Briefkästen, die Kilometer stimmen auch auf den Ortsschildern. SEEEhr deutsch, die Map, aber auch insgesamt eher flach, weite Wiesen und Wälder und nicht zu vergessen der Eiserne Vorhang, der sich einmal quer durch die Map zieht, wie damals halt.

    Zudem gibts hier nur neue Gebäude, nicht aus dem Arma-Arsenal, neues Gras, neue Bäume.

    Wird vermutlich nicht leicht, diese Map exile-tauglich zu machen.

    Generell wirkt alles sehr interessant, wäre wirklich gespannt auf die Rentner-Version, denke aber leider, das bleibt ein Traum!!!

    MAL SEHN, OB SICH DA WAS TUT !

    Servus beinand

    Aus sentimentalen Gründen hätte ich mal ne Frage: wäre es möglich, den nicht mehr bespielten Rosche-Server zu streichen und stattdessen die alte Australien-Map wieder auferstehen zu lassen? Die hatten wir schonmal vor gut 2 Jahren, lief rund und gut für ein paar Monate bis alle satt waren wie immer ||

    Mir hat sie gut gefallen, war abwechslungsreich und sie ist richtig riesig^^ Sehr interessant wäre zudem die Napf-Konstellation, die wirklich gelungen ist !

    Weil ich immer auf der Suche nach Neubeginn auf den Servern bin diese Anfrage :whistling:

    Auf Altis stehen noch die Ostereier auf Cherna und Tano werden diese heute entfern da kein Interesse bestand. Auf Napf wurde alles gefunden.

    Naja, das is soo nicht richtig, hab 2 Helis verschlissen, weil ich mich unter anderem zu sehr auf den Boden konzentriert habe. Hab die Aussage, stehn im Wald, von Napf übernommen. Natürlich bin ich nicht so oft auf Cherna wie auf Napf, aber. . . . war auf jeden Fall ne super Sache, diese Ostereierversteckerei:thumbup::thumbup:

    Frohe Ostern, Mac und Konsorten ( Admins;)) und allen Rentnern!!!

    Und DANKE für die Kurzweiligkeit und den Support hier! Macht immer Spaß hier

    ! Macht weiter so !

    Wie immer zu spät :| aber von Herzen ALLES GUTE, Mac :thumbup: Bleib wie du bist, das passt schon ( sonst muss ich mich womöglich auf meine alten Tage noch umgewöhnen , du Jungspund )

    Servus beinand,

    kann es sein, dass gestern oder heute Morgen am Napf-Server irgendwas geändert wurde? Bin einige Stunden drauf gewesen heute Abend und mir fiel auf, dass der Missi-Pawne neuerdings auf Fussgänger mit Raketen schießt, strange ! Ausserdem gibts jetzt Regionen, da passiert gar nix, weder AI-Patrolien noch Zombie-Alarm. Hmm. Konnte relativ lange, ca 30 min, eine rote Stadtmission clearen mit öfteren Laufeinheiten ohne auch nur einen einzigen Zombie zu sehen oder hören. Das war vorher anders, da warst du eher taub vom Schreien als die Missi fertig war.

    Also entweder das ist eine neue Einstellung oder Arma hat Verdauungsprobleme.

    Vielleicht könnte sich mal einer von den Chefs dazu melden, wär mal interessant. Der Server lief perfekt rund und das tut er nun nichtmehr, Schade

    Servus beinand !

    Gestern hat ja das von Mac inszenierte Altis-Rennen, eigentlich eher ne Schnitzeljagd, stattgefunden.

    Mit so richtig vielen Spielern quer durch die Rentner-Server-Welt.

    Vielen Dank Euch allen für die rege Teilnahme und VOR ALLEM dafür, dass ihr hinter wutti und mir ins Ziel gekommen seid :saint::saint::saint:

    War ne wirklich super Idee und perfekte ( Rentner-gewohnte ^^ ) Aus- und Durchführung des Ganzen.

    Ihr habt meinen Heidenrespekt für soviel Raffinesse an Verstecken dieser Sch. . .Box, alleine hätt ich die nie in dieser Form gefunden, daher auch mein spezieller dank an wutti, der uns ,auch gegen die AI-Störversuche, so nach vorne gepusht hat.

    Ich hätt mich auch heillos verfranzt auf Altis. Nachdem Straßenfahren verlangt war und ich Altis auch nicht soo gut kenne, NO CHANCE ohne die perfekte Anleitung durch wutti.

    Aalso, nochmal herzlichen Dank für das gestrige Super-Event, hat Mega-Spass gemacht und hatte mal wieder den Kitzel eines wichtigen Spieler-Vergleiches, noch dazu, wenn wir vorne waren 8o

    Auf ein nächstes Mal, wir werden dann sehen, wieviel dieser Sieg wert war !